Erstellt 15-Jun-17
Geändert 15-Jun-17
Besucher 96
1 Videos
Verehrte Fotofreunde,

am 08. Juni 2017 besuchte ich in Wien den Radlfreund Heinz P. und seine Frau Lorli. 1997 machten wir eine größere Radtour in Amerika. So richtig kennengelernt hatten wir uns im Bryce Canyon, weil wir dort den Sonnenaufgang sehen wollten. Man brachte uns mit dem Bus eine Stunde zu früh dahin und so hatten wir das Glück und konnten vier Planeten betrachten, bevor die Sonne sich sehen ließ. Die Venus, den Mars, den Jupiter und den Saturn. Eine wirkliche Seltenheit. So trafen sich hier zufällig zwei Amateurastronomen und es gab eine Diskussion, die zu einer netten Freundschaft führte und bis heute hält. Im Jahre 2000 gab es eine weitere gemeinsame Radtour nach Neuseeland und dort fuhren wir beide Inseln ab. Natürlich war ein astronomisches Fernrohr mit Stativ dabei.
Heinz, ein ehemaliger Zahnarzt ist heute 87 Jahre alt und immer noch ein leidenschaftlicher Radler.

Weil ich schon in der Nähe war, machte ich nach diesem Besuch in Wien einen Sprung zum Neusiedler See und hier zeige ich Ihnen, was ich mit der Kamera einfangen konnte. Um den Brachvogel aufnehmen zu können, mußte ich sehr früh aufstehen; 4:00 Uhr ist für mich ja fast Mitternacht.

Viel Spaß beim Betrachten.

Es grüßt Alfred Krappel